Trainingszeiten

Gymnastik:

Mittwoch:
15:45 - 17:00 Uhr


Tischtennis:

Montag
  • Jugend
    17.00 - 19.00 Uhr
  • Erwachsene
    19:00 bis 22:00
Freitag
  • Jugend
    17.30 - 19.00 Uhr
  • Erwachsene
    19:00 bis 22:00

Aktuelle Hygiene-/
Verhaltenskonzepte
zum Download
Update 06.09.2020


Aktuelles/ Termine

Heimspiele der Woche:

Montag, 26.10.2020
- keine Heimspiele -

 

 Freitag, 30.10.2020

20.00 Uhr   1. Herren
gegen SV Kirchweyhe 2

20.00 Uhr   2. Damen
gegen TV Stuhr

 -----------------

Tischtennis-Sonntag
- derzeit keine neuen Termine -
  

Alle Punkt-
spiel-Termine

... finden Sie unter den
nachstehenden  Links:


TTCE auf ...

Unterstützer

Vielen Dank an unsere Unterstützer!

 

Gerda's 80ster GeburtstagKaum zu glauben, aber am 2.Oktober 2020 feierte Gerda Luppa, unsere langjährige Übungs- und Spartenleiterin der Gymnastikgruppe des TTCE, ihren 80. Geburtstag. Selbstverständlich war auch der Vorstand des TTCE unter den Gratulanten. Klaus Kleinschmidt (1. Vorsitzender) und Klaus Wendel (2. Vorsitzender) hatten sie bereits früh am Geburtstagsmorgen besucht und ihr einen Blumenstrauß und weitere Geschenke überreicht. Gerda hatte sich über den Besuch sehr gefreut und es war eine nette Stunde, die die beiden mit Gerda und ihrem Mann Rainer verbrachten.

Liebe Gerda, bleib' weiterhin so fit ! Wir wünschen Dir alles Gute und in diesen Zeiten vor allem Gesundheit!

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

wegen der sich weiter zuspitzenden Situation bezüglich des Coronavirus hat der Tischtennis-Verband Niedersachsen (TTVN) beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in Niedersachsen (auf Landes-/Bezirks-/Regions- u. Kreisebene) mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 17. April 2020 zu unterbrechen.

Auf vielen Ebenen wird versucht, die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, um so die weiter ansteigenden Infektionszahlen in einem für das Gesundheitssystem noch handhabbaren Rahmen zu begrenzen und so die Versorgung für gesundheitlich besonders Gefährdete sicherzustellen. Auch in der Gemeinde Weyhe sind Corona-Fälle aufgetreten, und zwischenzeitlich sind Kita- und Schulschließungen verfügt worden. U.a. bleiben auch die Sporthallen gesperrt (siehe hierzu auch die nachstehende Mitteilung der Gemeinde Weyhe):  Rathausappell und Schließung öffentlicher Einrichtungen

Für den TTCE steht es außer Frage, die Bemühungen der Gemeinde zur Eindämmung des Virus zu unterstützen und natürlich auch unsere Vereinsmitglieder zu schützen. Wie Ihr der Rundmail des Vorstands entnommen habt, ruht der Trainingsbetrieb daher ab sofort und auch die für den 22.03.2020 geplante Kohlfahrt muss leider abgesagt werden.

Weniger ist in diesen Krisenzeiten leider mehr. Nutzt diese zusätzliche Freizeit doch für Angelegenheiten, die Ihr immer wieder aufgeschoben habt!  Ich für meinen Teil werde jetzt nicht gleich mit dem schon seit längerem aufgeschobenen "Keller aufräumen" beginnen, sondern mich lieber in eines der noch ungelesenen Bücher vertiefen. Alternativ werde ich auf der Spielkonsole "Wii" wieder einmal virtuell Tischtennis spielen. Ich bin mir sicher, Ihr findet eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die Euch die Wartezeit auf das nächste Training bzw. Zusammensein mit den Sportkollegen überbrücken hilft.

 Über die weitere Entwicklung werdet Ihr natürlich per Rundmail als auch hier auf der Webseite informiert. Ich freue mich jedenfalls auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen.

Euer Bernd

20200301 Regionale Rundschau des WK 2400

Unter diesem Titel berichtete heute die Regionale Rundschau des Weser Kurier sehr ausführlich über die Jahreshauptversammlung des TTCE.
Im rechten Bild ist der Artikel und im nachstehenden Bild ist zur besseren Lesbarkeit nur der Text des Artikels dargestellt.
(zur Vergößerung bitte auf die Bilder klicken)
20200301 Regionale Rundschau des WK Text

Schützenverein ErichshofAm vergangenen Donnerstag wurden wieder die hiesigen Vereine vom Schützenverein Erichshof zum alljährlichen Pokalschießen eingeladen. Da dieser Wettbewerb im letzten Jahr den beteiligten Mitgliedern vom TTC Erichshof viel Spaß gemacht hatte, nahmen von 13 anwesenden Tischtennisspielern 10 von ihnen am Wettkampf teil.

Schießkarte Mannschaft 3Geschossen wurde in wechselnden Dreiermannschaften auf 10er Ringscheiben. Mit 125 von 150 Ringen erzielte die Mannschaft Nr. 3 vom TTCE das beste Resultat innerhalb ihres Vereins. Die besten Einzelergebnisse hatte Klaus H. mit jeweils 45 und 46 Ringen.

Abschließend wurde im chinesischen Restaurant „Chá“ noch das leckere Abendbuffet genossen.

 

AWeyhe räumt auf 2019uch bei der diesjährigen Auflage von „Weyhe räumt auf“ am letzten Samstag war der TTC Erichshof - wie auch in den vergangenen Jahren - wieder mit von der Partie. Bei strahlendem Sonnenschein und milden frühlingshaften Temperaturen trafen wir uns bereits sehr zeitig, um das Sammelgebiet rund um die Angelser Straße von dort hinterlassenem Unrat zu befreien.

2 Weyhe räumt auf 2019Neben den üblichen unzähligen Zigarettenkippen, PET- Flaschen und „Flachmännern“ fanden wir in diesem Jahr auch eine Radkappe, einen wunderschön bewachsenen Schuh, eine Trennscheibe und sogar einen schon lange abgelaufenen Personalausweis samt weiterer Ausweispapiere.

Im Vergleich zu den letzten Jahren war die Müllmenge diesmal allerdings spürbar weniger. Vielleicht ein Verdienst der beiden Umweltschützer Jo-Jo und So-So, die auf ihrem Plakat zu einem monatlichen Müllsammeln aufrufen.

Bei dem tollen Wetter hat es allen Beteiligten Spaß gemacht, und gutgelaunt fuhren wir zur KGS Kirchweyhe, um bei leckerer Erbsensuppe oder auch Butterkuchen und ein bisschen Klönschnack den Vormittag ausklingen zu lassen. Wir freuen uns schon auf „Weyhe räumt auf 2020“ und werden dann hoffentlich mit mehr TTCE-Mitgliedern vertreten sein.

03 Weyhe räumt auf 2019

Hier noch ein paar Bilder (zum vergrößern auf das Bild klicken):

04 Weyhe räumt auf 2019 Schuh05 Weyhe räumt auf 2019 Schuh06 Weyhe räumt auf 2019 Plakat07 Weyhe räumt auf 2019 Trennscheibe08 Weyhe räumt auf 2019 Radkappe09 Weyhe räumt auf 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.