Trainingszeiten

Gymnastik:

Mittwoch:
15:45 - 17:00 Uhr


Tischtennis:

Montag
  • Jugend
    17.00 - 19.00 Uhr
  • Erwachsene
    19:00 bis 22:00
Freitag
  • Jugend
    17.30 - 19.00 Uhr
  • Erwachsene
    19:00 bis 22:00

Aktuelle Hygiene-/
Verhaltenskonzepte
zum Download
Update 06.09.2020


Aktuelles/ Termine

Heimspiele der Woche:

Montag, 21.09.2020

- keine Heimspiele -

Freitag, 25.09.2020

20.00 Uhr   1. Herren
gegen SV Kirchweyhe 1

20.00 Uhr 5. Herren
gegen 4. Herren

 -----------------

Tischtennis-Sonntag
- derzeit keine neuen Termine -
  

Alle Punkt-
spiel-Termine

... finden Sie unter den
nachstehenden  Links:


TTCE auf ...

Unterstützer

Vielen Dank an unsere Unterstützer!

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen,
das lange Warten hat ein Ende, am kommenden Freitag, 19. Juni 2020 geht endlich der Trainingsbetrieb wieder los. Den Corona-Umständen geschuldet natürlich nur mit den gehörigen Sicherheitsabständen und Schutzmaßnahmen. So können wir nur 8 Tische stellen und dementsprechend dürfen auch nur 16 Spielerinnen/Spieler die Sporthalle betreten. Deshalb ist die Teilnahme derzeit nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Computernutzer finden den Anmeldebutton "Anmeldung Training" auf der linken Seite unter „Trainingszeiten“, Handynutzer finden den Anmeldebutton "!Anmeldung" im "Menü" unter "Tischtennis".

In 3 Schritten seid Ihr dann auch schon angemeldet:

  • Anmeldebutton anklicken
  • Gewünschten Termin /Uhrzeit (19:00 bis 20:00 Uhr bzw. 20.15 bis 21:30 Uhr) mit Klick auf den „+“ Button auswählen (bei rotem Button ist die max. Teilnehmerzahl erreicht und eine Anmeldung leider nicht mehr möglich)
  • Anmeldeformular ausfüllen (Name und E-Mailadresse, Hygieneregelungen akzeptieren) und nur noch den Absenden-Button anklicken.

Standardmäßig ist angekreuzt, dass ihr eine Bestätigungsmail erhaltet. Sollte euch doch einmal etwas dazwischenkommen und ihr könnt nicht am Training teilnehmen, nutzt bitte den auf dieser Mail enthaltenen Stornierungs-Link, um euch vom Training wieder abzumelden. Der Trainingsplatz wird damit wieder frei gegeben.

Das Wohl der Mitglieder steht für uns an erster Stelle, deshalb ist die Beachtung der Hygieneregeln für alle unerlässlich und zwingend. Nutzt im Vorfeld also bitte die Gelegenheit und seht euch das Hygienekonzept des TTCE und des DTTB (Download-Button auf der rechten Seite) an.

Wichtig: Als Eingang zur Leester Sporthalle wird der Hallen-Notausgang auf der Grundschulseite genutzt. Er wird ab ca.18:45 Uhr geöffnet sein.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in der Sporthalle !

 

 

Im Ergebnis einer Telefonkonferenz am gestrigen Dienstagabend haben sich der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) und seine Landesverbände (LV) auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt. Demnach ist die Spielzeit 2019/2020 für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet.

Das Präsidium des TTVN hat für den Punktspielbetrieb in Niedersachsen folgende Regelung zur Wertung der Saison 2019/2020 beschlossen:

  • Die Spielzeit 2019/2020 wird mit Wirkung vom 13.03.2020 für beendet erklärt. Es werden weder noch ausstehende Mannschaftskämpfe noch Relegationsrunden dieser Spielzeit zur Austragung kommen.
  • Die aktuelle Tabelle (Stand: 13.03.2020) wird zur Abschlusstabelle erklärt. Anhand dieser Tabelle werden Auf- und Abstieg geregelt.
  • Da es keine Relegationen geben kann, werden alle potentiellen Relegationsteilnehmer zu Siegern der Relegation erklärt. Das bedeutet, dass alle Tabellenzweiten die höhere Spielklasse angeboten bekommen und alle Tabellenachten in ihrer bisherigen Gruppe bleiben können.

Hier geht es zur kompletten Meldung des TTVN: Eilmeldung TTVN vom 01.04.2020:  "Abbruch der Saison 2019/2020"

Schade, aber unter den derzeitigen Umständen die richtige Entscheidung.

Die guten Leistungen unserer Mannschaften sind bei der aktuellen Pandemie-Lage zwar zur Nebensache geworden. Trotzdem an dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an unsere  2. Damen-Mannschaft zur Meisterschaft in der Damenkreisklasse.

Mit 2. Plätzen haben auch die 1. Damen-Mannschaft, die 4. Herren-Mannschaft sowie die Jungen18-Mannschaft sehr gut abgeschnitten.

Hier geht's zu den Platzierungen der TTCE-Mannschaften: TTCE-Mannschaften bei MyTischtennis

Unter Trainingsbetrieb ruht mindestens noch bis zum 19.04.2020.


Bleibt fit und vor allem Gesund  !

26a TT Karneval 240020200223 09 TT Karneval 2400Am vergangenen Tischtennis-Sonntag stand der Karneval im Vordergrund. Bei kölscher Musik und Kamelle wurde in den unterschiedlichsten Verkleidungen Tischtennis gespielt, geklönt und gelacht.

Vielen Dank an alle, die den Spaß mitgemacht haben ! Es war schön mit Euch.

Der nächste TT-Sonntag findet bereits in 1 1/2 Wochen statt, am 8. März. Gäste sind wie immer herzlich willkommen !

Eure Sylvia

20200223 30 TT Karneval 2400

20200223 01a TT Karneval 240020200223 15a TT Karneval 240020200223 03a TT Karneval 240020200223 08 TT Karneval 240020200223 45 TT Karneval 64020200223 13a TT Karneval 240020200223 22 TT Karneval 140020200223 07 TT Karneval 240020200223 44a TT Karneval 64020200223 25 TT Karneval 2400

Lange  waren die Mitglieder des Vereins nicht mehr mit so guten Gefühlen zu der Versammlung gekommen wie dieses Jahr. In großer Zahl waren sie der Einladung des Vorstands in den Kirchweyher Hof gefolgt und verbrachten den Abend nach anfänglichem Knippessen in einer sehr harmonischen Stimmung. Der 1. Vorsitzende Klaus Kleinschmidt rief eingangs die Aktivitäten und Besonderheiten des vergangenen Jahres noch einmal ins Gedächtnis. Hervorzuheben sind dabei vor allem die Aktionen rund um das 70jährige Vereinsjubiläum mit seinem Zweier-Mannschafts-Turnier. Ausführlicheres hierzu und auch den weiteren Aktivitäten, wie Teilnahme an der „Hombach-Lust“, Austragung der Tischtennis-Minimeisterschaften usw. könnt ihr den Beiträgen des letzten Jahres hier auf der Webseite  entnehmen. Tolle Veranstaltungen, die von den Verantwortlichen gerne und mit Freude organisiert wurden und dank vieler "helfender Hände" auch sehr erfolgreich durchgeführt werden konnten! Für diese ehrenamtliche Tätigkeit, aber auch für handwerkliche Notwendigkeiten im Verein, für Arbeiten in der Vereinsführung und besonders wichtig, für das Jugendtraining, übergab Klaus Kleinschmidt kleine Präsente.

20200209 Jahreshauptversammlung 2020

Foto: Geehrte Mitglieder für ehrenamtliche Arbeit. In der Mitte: der 1. Vorsitzende Klaus Kleinschmidt überreicht Rainer Förster eine Urkunde zum 60jährigen Vereinsjubiläum

Sehr erfreulich stellt sich auch die sportliche Entwicklung dar. Hier waren mehrere Neuzugänge in der Tischtennissparte zu vermelden. Davon haben sowohl der Trainingsbetrieb als auch der Mannschaftsspielbetrieb sehr profitiert. Die 1. Herren-Mannschaft, nach zwei Meisterschaften und Aufstiegen in Folge, nunmehr in der 2. Bezirksklasse angekommen, sollte ihr Ziel Klassenerhalt durchaus erreichen können. Die weiteren im Wettbewerb gemeldeten 4 Herren-, 2 Damen- sowie 2 Jungen-Mannschaften- liegen zu Beginn der Rückserie in einem guten Mittelfeld oder gar im oberen Bereich, die beiden Damen-Mannschaften befinden sich sogar auf Meisterschaftskurs.

20200209 WK 29.01.2020 ein besonderer Jahresauftakt

Die Zufriedenheit der Mitglieder mit der geleisteten Arbeit der Funktionsträger wurde bei den TOPs "Entlastung des Vorstandes" und "Neuwahlen" sehr deutlich. Die Entlastung erfolgte ohne Gegenstimme und auch der Punkt "Neuwahlen", oft ein sehr zeitraubender Vorgang, gingen mit einer ungewohnt großen Geschwindigkeit voran. Alle zur Wahl stehenden Amtsträger wurden ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Zum neuen Sportwart wurde Arne Wallrabe gewählt.

Das gerade begonnene Jahr 2020 hielt für die Mitglieder des TTCE auch gleich noch einen Leckerbissen bereit: Cristian Tamas - Trainer der Bundesliga-Mannschaft des SV Werder- konnte für einen Trainingsabend gewonnen werden. Jugendliche und Erwachsene konnten mit ihm trainieren und erhielten hilfreiche Tipps für ein erfolgreicheres Spiel. Ein bleibendes Erlebnis!

Cristian Tamas, der A-Lizenz Tischtennis-Trainer der Bundesliga-Mannschaft von Werder Bremen, hatte trotz vollem Terminkalender die Zeit gefunden, am letzten Montag zum TTC Erichshof zu kommen, um nacheinander die Jugendlichen und die Erwachsenen zu trainieren. 20200126 03 Jugendtraining 950x1600Zunächst begann er mit einem lockeren, aber intensivem Aufwärmtraining mit den Jugendlichen, ehe er dazu überging, die Grundstellungen bei Vorhand- und Rückhandschlägen zu zeigen und üben zu lassen. Jeder nahm dann die neutrale Grundstellung ein und musste sehr zügig (ohne Ball) Vorhand - Rückhand - Vorhand spielen. Dann wurden ganz schnelle Tippelschritte in der Grundstellung gemacht, ehe es ernst wurde: die jungen Spieler trainierten nacheinander ihre Vorhand mit Cristian Tamas am Tisch.20200126 04 Jugendtraining 1600x1200 Jeder zog einige Bälle auf Cristians Vorhand, der wie selbstverständlich alle Bälle zurückspielte. Nachdem etliche Ballwechsel zustande gekommen waren, ging es gleich weiter mit dem nächsten Jugendlichen. Die Trainingsstunde verging wie im Flug. Es war neben dem normalen Training einmal etwas ganz Besonderes, mit einem tollen Bundesliga-Trainer zu arbeiten.

20200126 05 Jugend Gruppenbild 1300x700

Auch beim anschließenden Erwachsenentraining nahm sich Cristian Tamas mit seiner freundlichen und ruhigen Art Zeit, um einige Minuten mit jedem Spieler individuell zu trainieren. Hierbei gab er wertvolle Tipps zum Aufschlag- und Rückschlagspiel, zur Schlägerhaltung, zur Beinarbeit usw. Nebenbei zeigte er auch einige professionelle Schläge und auch den "Huni"-Aufschlag (gemeint ist der Aufschlag des Werder-TT-Profis Hunor Szöcs), bei dem seine jeweiligen Gegenspieler staunend feststellen konnten, wie schwer ein solcher Aufschlag doch unter Kontrolle zu bekommen ist. 

Ob jung oder nicht mehr so jung, alle Trainingsteilnehmer nahmen etwas für sich mit. Sie waren sehr zufrieden, diesen außergewöhnlichen Trainingsabend mit dem sympathischen Werder Bremen Coach erlebt zu haben. Mit den besten Wünschen für die Werder-Profis für die anstehenden Bundesliga-Punktspiele wurde Cristian verabschiedet. Wir hoffen auf eine Wiederholung!

20200126 Training 1 2400x180020200126 Training 2 2400x180020200126 Training 3 2400x1800

20200126 Training 4 2400

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.